200 Records - 200 Records

200 Records

LATEST NEWS

scsi-9

200 im Artheater: SCSI-9 Live!

SCSI-9 Live · Kompakt, 200 Records Anton Kubikov · Pro-Tez Paul Dege · I’m In Love Dirk Middeldorf · 200 Freitag, 12.9.2014, 24 Uhr, Artheater, Ehrenfeldgürtel 127, 50823 Köln Im Januar haben SCSI-9 ihr Debüt mit der EP “Flop Flop” auf 200 Records gegeben. SCSI-9, eigentlich beheimatet beim Kölner Label Kompakt, ist ein gern gesehener Gast bei uns. Ihre Livesets haben konzerthaften Charakter durch eine Menge von elektronischen Instrumenten. Deswegen werden wir den Jungs aus Moskau auch eine eigene Bühne bauen. Anton Kubikov, einer der besten DJs Europas, wird danach noch ein DJ-Set spielen. Lokaler Support kommt von unserem Argentinien-Heimkehrer Paul Dege von I’m In Love – eines der größten jungen Talente der Stadt. Am Ende wie immer ein euphorisches Schlussset von Dirk Middeldorf. Facebook

Guy J.

Deepersun Openair 2014 feat. Guy J.

Guy J · Bedrock | Lost & Found Tim Engelhardt · WIR Booking Marcel Janovsky · Treibstoff/Gewölbe Leolo Lozone · Treibstoff Klub Dirk Middeldorf · 200 Sonntag, 24.8.2014, 14 Uhr, Bootshaus Open Air, Auenweg 173, 51063 Köln Guy J ist einer der Shooting Stars der letzten Zeit. Mit großen Bookings rund um die Welt und jeder Menge Releases auf John Digweeds Bedrock-Label hat er vor allem den Dancefloor auf seiner Seite. Seine Sets sind emotional und hedonistisch – genau das Richtige für einen Open-Air-Sonntag in Köln. Ein weiteres Riesentalent ist Tim Engelhardt aus dem Westerwald. Tim ist seit kurzem bei WIR Booking in Köln unter Vertrag und hat schon einen beachtlichen Output vorzuweisen – zuletzt hat er als Remixer von Robert Babicz Aufsehen erregt. Die DEEPERSUN findet zum ersten Mal im neuen Garten des Bootshauses statt in gewohnt familiärer Atmosphäre. Support kommt von Leolo Lozone, Marcel Janovsky und Dirk Middeldorf. Facebook

petar dundov

KLUBKOMM Klubnacht 2014: BergWacht und 200 präsentieren PETAR DUNDOV live!

Petar Dundov LIVE · Music Man Records Das Napalm Duo · BergWacht/200 Joschka Tschirley · I’m In Love Leolo Lozone · Treibstoff Julian Althaus · BergWacht Catweasel · BergWacht Robert Hartwig · 200 Samstag, 16.8.2014, 23 Uhr, Artheater, Ehrenfeldgürtel 127, 50823 Köln Petar Dundov aus Zagreb in Kroatien, musikalisch beheimatet bei Music Man in Belgien gehört zu den festen Größen des europäischen Technos. Seine Musik ist emotional, melodisch und überschreitet Genre-Grenzen. Seit fast 15 Jahren produziert er eine hochklassige Platte nach der anderen und hat mehrere Topalben herausgebracht. Mit “Distant Shores” legte er einen Technoklassiker vor – die Platte ist so begehrt, dass sie beim Plattenportal Discogs derzeit für 600 Euro angeboten wird. Veranstaltet wird die Party von BergWacht und 200, zwei eng befreundete Kollektive, die für qualitativ hochwertige, exzessive und gut besuchte Partys in Köln stehen. Supportet wird Petar Dundov von Liho und Dirk Middeldorf, den Köpfen hinter BergWacht und 200, sowie weiteren Locals und Residents. Facebook

Silicone Soul

200 @ Odonien – Silicone Soul

Silicone Soul · Soma, Darkroom Dubs Nils · rheinrhythmik Prisko · Lunte Dirk Middeldorf · 200 Freitag, 1.8.2014, 23 Uhr, Odonien, Hornstr. 83, 50823 Köln Jedes Jahr freuen wir uns wieder auf die beiden Schotten von Silicone Soul. Nach deren denkwürdigen Auftritt in vergangenen Jahr umso mehr. Silicone Soul sind seit über 15 Jahren eine feste Größe im Techno und betreiben nunmehr seit elf Jahren das Label „Darkroom Dubs“. Sie veröffentlichen außerdem regelmäßig auf Slams „Soma Records“, das Label, das 1994 die erste Daft-Punk-Maxi rausgebracht hat. Unser lieber Freund Nils von der Rheinrhythmik ist mal wieder bei uns. Außerdem die drei Jungs von Prisko, die auf dem 200-Sublabel Lunte die EP Bypass Earth herausgebracht haben. Die Party findet im Odonien statt. Tickets Facebook

Mark Mywords

200 @ Artheater – Mark Mywords

Mark Mywords · Basmati Matze Sebastian Kratzke Dirk Middeldorf Freitag, 11.7.2014, 23 Uhr, Artheater, Ehrenfeldgürtel 127, 50823 Köln Vor kurzem hat Mark Mywords aus Amsterdam auf Gabriel Anandas Label Basmati sein Debut mit „Alone In My Comfort Zone“ gegeben … mit hervorragendem Feedback internationaler DJs. Wir freuen uns, Mark das erste Mal in Köln begrüßen zu dürfen. Lokaler Support kommt von Matze (Taktwerk) und Resident Sebastian Kratzke. Den Schluss spielt wie immer Dirk Middeldorf. Die Party findet im Basement des Artheaters statt.